Facebook-Site AmererAir YouTube-Channel GooglePlus

Amerer Air Flotte

FLOTTE

Das richtige und bestens gewartete Equipment gehört zusammen mit einem qualifizierten Personal zu den wichtigen Bausteinen für das beste Service und Zuverlässigkeit.

Bis zu 44 Tonnen Gesamtgewicht gem. §4 KFG verlangen nach speziellen Fahrzeugen. So kommen neben den amerikanischen Kenworth Modellen kraftvolle 3 achsige Sattelzugmaschinen der SCANIA TopLine, RENAULT Magnum und DAF Superspace Cab Klasse, zum Einsatz. Vom 20 ft Container über 40 ft bis zum 45 ft High Cube Container und 33 Tonnen Containergewicht, kann jeder Auftrag mit den Multifunktionschassis gefahren werden. Die Multifunktionschassis sichern durch ihren Mittel- und Heckeinschub immer die optimale Gewichtsverteilung und damit einen sicheren Transport, und zugleich die heckbündige Be- bzw. Entladung.

Selbstverständlich ist AMERER AIR LOGISTIK auch für Gefahrguttransporte nach ADR qualifiziert und ausgerüstet. Eine weitere Innovation ist auch der eigene Seitenlader aus Schweden, mit dem auch Kunden ohne Verladerampe oder Dock bestens betreut werden. Unabhängig von Containertype und Gelände wird der Container direkt beim Kunden vom Fahrzeug gehoben und für die be- oder Entladung ebenerdig bereit gestellt.

Um für die Kunden stets perfektes Equipment bereitstellen zu können, wird der Fuhrpark nach einem speziell entwickelten Wartungsplan durch die betriebseigenen Techniker gewartet und gepflegt. Die Pflege und die Veredelung von den Fahrzeugen ist bei Amerer Air generell ein großes Thema. Ein Großteil der Fahrer teilt diese Leidenschaft für besondere und schöne LKWs mit dem Chef. Daher sind die meisten der „roten Adler“ mit Chrom, Edelstahl und Zusatzbeleuchtung „Fahrer customized“ veredelt.

SEITENLADER HAMMAR S 151

Seitenlader

Dieser basiert auf einem 40 ft Containerchassis, welches in Schweden entwickelt und gebaut wurde. Damit eignet es sich für den Transport und das Absetzen von 20 ft - 2x20 ft und 40 ft ISO Container. Die 2 hydraulisch angetriebene Kräne gleiten über den Rahmen, um sowohl 20 ft als auch 40 ft Container selbständig zu be- bzw. entladen. Die maximale Hebekapazität der Kräne beträgt 33 Tonnen. Der Seitenlader wird von nur einem Spezialisten bedient - dem Fahrer. Alle Funktionen der beiden Kräne werden von der tragbaren Steuereinheit aus bedient.

Der Abstand zwischen aufzunehmenden bzw. abzusetzenden Container kann aufgrund der weit reichenden Kranarme und Auslegerstützen bis zu 112 cm betragen. Die durchschnittliche Ladezeit eines Containers beträgt etwa 10 Minuten. Mit dem Seitenlader können auch Kunden ohne Laderampe bestens bedient werden.

CONTAINERABSTELLVORRICHTUNG

Container Chassis

Die Containerabstellvorrichtung kann 20 ft, 30 ft oder 40 ft Container bis zu einem Gesamtgewicht von 28 Tonnen aufnehmen. Diese mobile Einheit soll unseren Kunden teure Kranarbeiten, bzw. Standzeitkosten der Fahrzeuge ersparen. Das Chassis wird am gewünschten Ort einfach unter den abgestützten Container abgesenkt und ausgefahren.

Nach der Be- bzw. Entladung kann der Container ebenso einfach wieder abgeholt werden. Unser Team informiert Sie gerne über die vielen Anwendungsmöglichkeiten dieser Neuheit.

CONTAINER CHASSIS

Containerabstellvorrichtung

Es werden hauptsächlich Multifunktionschassis verwendet um 20ft als auch 40ft und 45ft auftragsgemäß und sicher transportieren zu können. Damit erspart man unnötige Leerfahrten und gewährleistet die notwendige Sattellast für einen sicheren Transport.

AMERER AIR GROUP
FLUGHAFENSTRASSE 22
A-4603 HÖRSCHING
© BY AMERER AIR GROUP

We use cookies to improve our website and your experience when using it. Cookies used for the essential operation of this site have already been set. To find out more about the cookies we use and how to delete them, see our privacy policy.

  I accept cookies from this site.
EU Cookie Directive Module Information